Neu im Bestand der Stiftung: Maria Homscheid und Prof. Dr. Gustav Bischof

Die Bibliothek der Stiftung konnte durch zwei Bücher erweitert werden:

Aus dem Bereich Literatur eine Erstausgabe des Gedichtbändchens „Lichter durchs Jahr“ der aus Herdorf stammenden Autorin Maria Homscheid, die vor allem durch Schilderungen der Arbeitswelt in Bergbau und Hüttenwesen bekannt wurde und im Bereich der Arbeitsliteratur in einem Atemzug mit Annette von Droste-Hülshoff genannt wird.

Aus dem Bereich Wirtschaftskultur ein Werk von Prof. Dr. Gustav Bischof über Mineralquellen allgemein und Mineralwasser aus unserer Region.

Kultur Bischof-Homscheid