60. Geburtstag unseres Stifters Friedrich Freiherr von Hövel am 14. Juni 2015

Am 14. Juni 2015 feierte Friedrich Freiherr von Hövel in Junkernthal seinen 60. Geburtstag. Dazu gratulierten ihm – auch im Namen von Stiftung und Förderverein – Gerhard Junglas, Arnold Morkramer und Klaus H. Reifenrath.

In seiner Einladung zur Geburtstagsfeier bat Friedrich Freiherr von Hövel die Gäste um Spenden zu Gunsten des Fördervereins. Sie wendeten ihm fast € 6.000,00 zu! Ein Ergebnis, das sowohl das Geburtstagskind als auch den Förderverein mit Freude und Dank erfüllte.

Die Stimmung im Förderverein drückt eine Grafik des Herdorfer Künstlers Gerhard Junglas beziehungsreich aus, die Klaus H. Reifenrath  Friedrich Freiherr von Hövel überreichte. Sie trägt den Titel: „Der Freudentanz“!

Das Foto zeigt Friedrich Freiherr von Hövel mit seinem Hund „Troll“ und Klaus H. Reifenrath mit der Grafik „Der Freudentanz“ von Gerhard Junglas.

Das Foto zeigt Friedrich Freiherr von Hövel mit seinem Hund „Troll“ und Klaus H. Reifenrath mit der Grafik „Der Freudentanz“ von Gerhard Junglas.